Sexanzeigen Gießen

Anna, 44, Gießen

Hallo Besucher. Schön, dass du auf meinem noch recht neuen Profil vorbeischaust. Ich muss ja zugeben, dass ich, als ich noch jünger war, schon mal private Sexanzeigen in Zeitschriften angesehen habe und mit dem Gedanken gespielt habe, wie es wohl wäre, wenn man sich darauf melden würde. Getraut habe ich mich aber nie.

Dann war ich sowieso lange Zeit verheiratet, aber jetzt nach der Scheidung, sieht die Welt schon ganz anders aus. Und die Hemmschwelle zum erotischen Onlinedating ist in modernen Zeiten ja auch deutlich geringer.
So kam es, dass ich jetzt eben online private Sexanzeigen aus Gießen studiert habe und um den Datingerfolg zu maximieren, habe ich mich auch gleich selbst registriert und hier ist nun meine erste, eigene Anzeige.

Nach der Scheidung bin ich zur Zeit nicht aktiv auf der Suche nach emotionaler Liebe, aber körperliche Liebe, in einem freundschaftlichen Rahmen, könnte ich schon ganz gut vertragen.
Aber ich möchte nicht wie eine leichte Frau behandelt werden und käuflich bin ich erst recht nicht.
Nachrichten schreiben, chatten, mir meine Anlaufzeit gewähren und dann kann es, wenn wir die entsprechende gegenseitige Zuneigung entdecken, dann auch schon bald intensiver werden.

Ich habe mir das gut überlegt und meine es ernst. Und daher möchte ich auch nur Zuschriften/Mails von Singles bekommen, die es ebenso ernst meinen. Wer kein echtes Date im Sinn hat, soll sich bitte auch nicht melden.

private Frauen umsonst ficken
Frauen die ficken wollen

Gratis Anmelden und kennenlernen